Offenburger Schachjugend erfolgreich

Kommentare (0)



Zum ersten Mal seit vielen Jahren nahmen wieder drei Offenburger Jugendspieler an der Bezirksmeisterschaft der Ortenau teil. Die Ergebnisse können sich sehen lassen. Raphael Noll wurde in der Klasse U8 Bezirksmeister und belegte im älteren Jahrgang U10 einen hervorragenden 6. Platz. Leonhard Sättler sprang ebenfalls auf’s Treppchen. Er belegte in der Kategorie U14 den Bronze-Platz hinter den beiden Semling-Zwillingen aus Ohlsbach. Nikita Merlin erreichte in der U16 den 5. Platz. Diese Ergebnisse sind auch deshalb hervorzuheben, weil es für alle Offenburger Teilnehmer das erste Einzelturnier war.

 


¬ Tabellen
[dre]

Kommentare:


Neuen Kommentar eingeben
Impressum    Kontakt