SVO besiegt Vimbuch

Kommentare (0)

[Helmut Ruf berichtet] Heute war die SVG Offenburg mit ihrer ersten Mannschaft in Bühl-Vimbuch zu Gast.

Die Vimbucher, welche im letzten Spiel auswärts ein 4-4 erreichten, konnten sich beim Heimspiel auch nicht durchsetzen. Offenburg gewann nach und nach die Überhand.

An den letzten Brettern stand es bei Ruf und Gossner bald remis. Auch am ersten Brett konnte Jungstar Jerome Thiercelin gegen Reith mit zwei Springern gegen zwei Läufern nur ein Remis erspielen.

Doch dann schlug Altmeister Osthof gegen Schmied zu und erreichte an Brett 2 einen souveränen Sieg. Bei ihm ist es die 30. Partie in Folge in der er ungeschlagen ist!

Weiter gaben Fischer gegen Hermann in einer Stellung die schwer zu gewinnen war remis. Frank Goldschmidböning an Brett 3 konnte mit zwei Türmen gegen eine Dame letztlich doch gewinnen. Es stand 4-2 für Offenburg.

Doch Hansjörg Drewllo an Brett 4 hatte eine druckvolle Stellung gegen Lutz Schäfer. Er hatte aber letztlich keine zwingende Gewinnmöglichkeit und erzwang mit einer Zugwiederholung Remis und damit den Mannschaftssieg.

Neuzugang Oliver Bacher an Brett 6 stand immer noch aussichtsreich, aber letztlich wurde seine Partie doch remis. 5-3 für Offenburg!

 

Landesliga Süd Staffel 1

2. Runde   Spieltag: 04.11.2018

3 8 SV Vimbuch 1821 4 SVG Offenburg 1883 3 5   3.34
1 1 Reith,Jochen 1989 3 Thiercelin,Jérôme 2012 ½ ½   0.47
2 2 Schmied,Andreas 1991 4 Osthof,Alfred,Prof. Dr. 2060 0 1   0.40
3 3 Schneider,Daniel 1960 5 Goldschmidtböing,Frank,Dr. 1953 0 1   0.51
4 4 Schäfer,Lutz 1782 6 Drewello,Hansjörg,Prof. Dr. 1911 ½ ½   0.32
5 5 Herrmann,Heinrich 1812 7 Fischer,Daniel,Prof. Dr. 1969 ½ ½   0.29
6 10 Schröter,Günter-Paul 1764 8 Bacher,Oliver 1947 ½ ½   0.26
7 13 Haunß,Anton 1657 13 Ruf,Helmut 1613 ½ ½   0.56
8 14 Jordan,Hans-Joachim,Dr. 1616 15 Gossner,Thomas 1596 ½ ½   0.53

¬ Tabelle nach 2 Runden
[hel]

Kommentare:


Neuen Kommentar eingeben
Impressum    Kontakt